Trockner Ersatzteile

Trockner

Der Trockner kann heute weit mehr als nur Wäsche trocknen. Entflusen, lüften oder Handtücher etwas weicher zu machen, sind beliebte Aufgaben für den Trockner. Umso schlechter ist es, wenn dieser gerade dann nicht funktioniert, wenn man ihn am dringendsten benötigt. Und reparieren zahlt sich aus: Denn Trockner Ersatzteile kosten weit weniger als ein neues Gerät. 

Hier auf schraub-doc.de findest Du alle verfügbaren Trockner Ersatzteile und viele Reparaturanleitungen, damit Du Deinen Wäschetrockner wieder in Gang bringst. Die Reparaturanleitungen sind für Dich kostenlos und wahlweise als Textanleitung, Bilderstrecke oder auch als Video auf YouTube jederzeit verfügbar.

Ich suche ein Ersatzteil für

Trockner mit Ersatzteilen selber reparieren

Ein Trockner, der nicht trocknet ist noch lange kein Grund, ein neues Gerät zu kaufen. "Kleine Ursache, große Wirkung" lautet oftmals die Devise. Finde mit unserer Hilfe die Ursache für den Defekt und repariere Dein Gerät mit den passenden Trockner Ersatzteilen ganz einfach selbst!

Trockner dreht sich nicht

Wenn sich der Wäschetrockner nicht dreht, kann ein gerissener Antriebsriemen oder eine gebrochene Führungsrolle dafür verantwortlich sein. Oder es ist der Motorkondensator, der ausgetauscht werden muss. Auch ein Socken im Lüfterrad kann den Motor blockieren. In den meisten Fällen kann dieser Defekt sehr einfach und schnell behoben werden. Mehr dazu findest Du aber in unseren Trockner Reparaturanleitungen.

Behälter leeren leuchtet dauernd auf

Ständig leuchtet die Kontrolllampe des Wasserbehälters auf, obwohl dieser leer ist. Wahrscheinlich ist der Flusensumpf verlegt und hindert die Pumpe daran, das Wasser abzupumpen. Dann ist Ausbauen und Säubern angesagt. Aber zum Wegwerfen ist das Gerät noch lange nicht! Zudem kann für diese Reparatur bei Geräten von BSH in den allermeisten Fällen auf Ersatzteile gänzlich verzichtet werden.

Trockner heizt nicht

Bleibt die Heizung des Wäschetrockners kalt, dann kann auch dieses Problem mit ein paar guten Tipps und neuen Ersatzteilen behoben werden. Ein kaputtes Heizelement oder ein defekter Sensor bzw. Temperaturfühler wollen dann vielleicht erneuert werden. Und das geht alles fast so einfach wie das Tauschen eines Leuchtmittels.